Home  Kontakt  Öffnungszeiten  Impressum




Aktuell
Ausstellungen
Aktuell / Vorschau
Archiv
Sammlungen
Stiftung Carlfriedrich Claus-Archiv
Kontakt



Öffentliche Führungen

mittwochs, samstags und sonntags 12 Uhr


Die Kunstsammlungen Chemnitz präsentieren vom 27. Juli bis zum 5. Oktober 140 Zeichnungen des Konzeptkünstlers Joseph Beuys. Er gehört zu den bedeutendsten und am intensivsten rezipierten Künstlern der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Die Präsentation der aus Privatbesitz stammenden Zeichnungen ermöglicht es, die Entwicklung des zeichnerischen Werkes des Künstlers von 1941 bis 1985 nachzuvollziehen.

Joseph Beuys‘ Blätter beeindrucken mit variantenreichen Ausdrucksmitteln und einer ungewöhnlichen Breite der stilistischen Formulierungen. Neben Zeichnungen mit Collageelementen verwendete Beuys unter anderem Tinte, Bleistift, Wasserfarben, Ölfarben, Goldbronze, Fett, Bienenwachs und Hasenblut, um seine formalen und inhaltlichen Überzeugungen wiederzugeben. Seine Bildwelt ist voller philosophischer, literarischer, natur- und geisteswissenschaftlicher Bezüge. Die Zeichnungen belegen den gestalterischen Reichtum des Künstlers, der als Zeichner, Bildhauer und Lehrer die Kunstgeschichte nicht nur beeinflusste, sondern revolutionierte wie vor ihm nur Marcel Duchamp. Mit seinen Installationen, Ideen, Auftritten, Reden und Aktionen engagierte er sich gesellschafts- und bildungspolitisch. Sein häufig missverstandener Satz „Jeder Mensch ist ein Künstler“ verweist auf seine Überzeugung von einem erweiterten Kunstbegriff. Beuys verstand die Gesellschaft als Gesamtkunstwerk, als „soziale Plastik“, die Kunst als revolutionäre Kraft begreift und nach aktiver Gestaltung verlangt.

Die Ausstellung ist eine Kooperation zwischen der Galerie Bastian, dem Louisiana Museum in Humlebæk und den Kunstsammlungen Chemnitz.



VORTRAG

Donnerstag, 7. August 2014, 18 Uhr
Joseph Beuys und die „Intelligenz der Schwäne“. Frühe Prägungen am Niederrhein   
Prof. Harald Kunde
Direktor Kurhaus Kleve

FÜHRUNG

Mittwoch, 3. September 2014, 17 Uhr
Meine Begegnung mit Joseph Beuys
Führung durch die Ausstellung mit dem Künstler Thomas Ranft
und der Kuratorin Kerstin Drechsel

FÜHRUNG

Samstag, 20. September 2014, 16 Uhr
Rundgang durch die Ausstellung mit dem
Leihgeber Dr. Aeneas Bastian


Mit freundlicher Unterstützung von


Logo Sponsoring CMYK_1.jpg


C_Logo_3zeilig_4c.jpg



© Kunstsammlungen Chemnitz 2017